Home » Girlanden-Ostotheken Aus Kalkstein in Pamphylien Und Kilikien by Taner Korkut
Girlanden-Ostotheken Aus Kalkstein in Pamphylien Und Kilikien Taner Korkut

Girlanden-Ostotheken Aus Kalkstein in Pamphylien Und Kilikien

Taner Korkut

Published December 1st 2006
ISBN : 9783805335638
Hardcover
Enter the sum

 About the Book 

Die Ostotheken aus den Stdten der kleinasiatischen Landschaften Pamphyliens und des Rauhen Kilikien werden in dieser Monographie zum ersten Mal systematisch erfasst und typologisch geordnet. Die Ostotheken dieser Region bilden eigene Gruppen, dieMoreDie Ostotheken aus den Stdten der kleinasiatischen Landschaften Pamphyliens und des Rauhen Kilikien werden in dieser Monographie zum ersten Mal systematisch erfasst und typologisch geordnet. Die Ostotheken dieser Region bilden eigene Gruppen, die sich deutlich von der Produktion sowohl kleinformatiger Grabmonumente als auch groformatiger Sarkophage im brigen Kleinasien absetzen lassen. Sie dienten der Aufnahme von Brandbestattungen. Zu den charakteristischen Dekorationselementen der zylindrischen und kastenfrmigen Ostotheken gehren Girlanden aus Lotos- Akanthus- Lorbeer- Efeu- und Eichenblttern- die Schmalseite kastenfrmiger Ostotheken sind oft mit Scheintren verziert. Die kastenfrmigen Ostotheken mit ihren Dachdeckeln lassen sich als kleine Grabhuser verstehen, die zylindrischen Ostotheken lassen sich dagegen Rundaltren anschlieen. Die verhltnismig hufigen Portrts in den Lnetten der Girlanden geben wichtige Anhaltspunkte fr die Datierung, parallel dazu verluft die stilistische Entwicklung der Gattung. Die Ostotheken wurden demnach von spthellenistischer Zeit bis zur Mitte des 3. Jahrhunderts n. Chr. hergestellt.